Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.

×

Nahverkehr


Aktuelle Verkehrshinweise

Hier finden Sie unsere aktuellen Meldungen zu Sonderverkehren, Fahrplanänderungen und Umleitungen.

Sonderverkehre

Derzeit gibt es kein Angebot an Sonderverkehren.

Umleitungen/Hinweise

Aktuelle Fahrgastinformation

Ab Montag, 23. Januar 2017 mit Betriebsbeginn, verkehren die Stadtbusse nach dem regulären Fahrplan.

Bis einschließlich Sonntag, 22. Januar 2017 Betriebsende finden keine Fahrten auf den Stadtbuslinien 1, 2, 3/13, 5, 7, 10, 12, 800, 801 und 802 (inkl. Wettenberg) sowie den Nachtbuslinien Saturn und Venus statt.

Die Linien 24 und 11 sowie Überlandverkehre sind vom Streik nicht betroffen.

Unter www.rmv.de finden Sie aktuelle Information zum Streik.

Wir werden Sie an dieser Stelle tagesaktuell zu dem Thema informieren.
Weitere Informationen erhalten Sie Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr und Samstag von 9 bis 14 Uhr in der RMV-Mobilitätszentrale am Marktplatz in Gießen oder telefonisch unter 0641 708-1400

Wir bitten unsere Fahrgäste um Verständnis. 

Stand: 20. Januar 2017, 13:00 Uhr

 

 

 

 

Linie                       

Umleitung/Hinweis                                                                     

Dauer                             

800, 801, 802 und Nachtbus "VENUS"

Verlegung der  Haltestelle

Aufgrund von Bauarbeiten im Bereich Carlo-Mierendorff-Straße und Wilhelm-Leuschner-Straße, wird die Haltestelle "Westschule" in die Paul-Schneider-Straße in Höhe der Westschule verlegt. Betroffen dadurch sind beide Richtungen.

 

 

Ab 15.06.2015 (Betriebsbeginn)
bis auf Weiteres

 

 

 

3 + 13

Umleitung, Haltestellen entfallen

Aufgrund einer Baumaßnahme im unteren Aulweg, müssen die Linien in beiden Richtungen umgeleitet werden. Es entfallen die Haltestellen "Liebigschule" und "Schiffenberger Weg". Als Ersatz wird die Haltestelle "Uni-Hauptgebäude" bedient. Durch den geänderten Linienweg werden die Haltestellen "Welckerstraße" und "Ebelstraße" in umgekehrter Reihenfolge angefahren. Bitte unbedingt auf die Zielbeschilderung der Busse achten.

Ab 06.06.2016(Betriebsbeginn)
bis
voraussichtlich Ende Februar 2017
24

Umleitung in Lahnau-Atzbach, Haltestellen entfallen

Aufgrund einer grundhaften Erneuerung der Ortsdurchfahrt in Lahnau-Atzbach, wird die Linie innerörtlich umgeleitet. Der Umleitungsverlauf führt über die Straßen Am Rühling, Steinstraße, Ostpreußenstraße und Sudetenstraße zur Bahnhofstraße und umgekehrt. In Fahrtrichtung Wetzlar wird in der Steinstraße eine Ersatzhaltestelle "Am Giehren" eingerichtet. In Fahrtrichtung Gießen wird in der Ostpreußenstraße eine Ersatzhaltestelle "Ahornweg" eingerichtet. Die Haltestelle "Lahntalschule" in der Sudetenstraße entfällt. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Bahnhofstraße eingerichtet. Die Haltestellen "Kirchstraße" und "Bürgerhaus" entfallen. 
Änderung seit 13.10.2016:
In der Straße Am Rühling Höhe HausNr. 32, wurde in beide Richtungen eine weitere Ersatzhaltestelle "Am Rühling" eingerichtet.

Ab 26.9.2016
(Betriebsbeginn)
bis voraussichtlich 2018

11

Verlegung Haltestelle

Aufgrund einer Baumaßnahme wird die Haltestelle "Burggartenstraße" in Kleinlinden, in beide Richtungen in Höhe der Hausnummern 48 bzw. 61 verlegt.

Ab 10.11.2016(Betriebsbeginn)
bis
voraussichtlich
Januar 2017